Hallo Welt!

Heute startet mein Blog und dies hier ist mein erster Eintrag. Das WordPress wurde eben frisch installiert und ist bis auf die rudimentärsten Einstellungen, die ich bereits vorgenommen habe, noch jungfräulich. Zunächst möchte ich das Design personalisieren, vielleicht gelingt mir das schon bald. Dann will ich das Blog bald mit den Inhalten füttern, die sich bereits über längere Zeit angesammelt haben. In unregelmäßigen Abständen soll sich dabei allerlei Interessantes ansammeln. Ich verstehe das Blog als kleine private Fundgrube mit öffentlichem Zugriff. Grob gesagt geht es dabei um die Themen, die mich interessieren. Geplant ist die Veröffentlichung von Fotografien und Rezepten, aber auch allerlei anderen Späßen. Es wird also noch auskommen, wo mich die Bloggerei hinführt… Bis dahin viel Spaß!

—fuel

Eine Antwort auf „Hallo Welt!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.